www.helmahoerath.de

Papierkünstlerin


Auch wenn ich ab und zu mal einen kurzen Ausflug zu einem anderen Malgrund wie Leinwand oder auch Ton mache, so bleibt Papier das Material, das mich am meisten fasziniert. (Siehe dazu auch bitte im Archiv 2009-2015!) Mit dem Färben von Papier, dem Marmorieren, und der künstlerischen Anregung von Kindern und Jugendlichen zu dieser Technik begann alles vor etwa 20 Jahren, als ich in der Stiftung Stadtmuseum tätig war. Bis ich in Kontakt mit den Künstlerinnen der regionalen Interessenvereinigung der „blutorangen“ kam, sah ich meine alleinige Aufgabe als Museumspädagogin in der Vermittlung von Ausstellungsaussagen und der Umsetzung von Erkenntnissen, Gefühlen und Ansichten in eigenen Werken durch die Museumsbesucher – in Sprache, Schrift und Bildern. Erst durch die „blutorangen“ beschritt ich den künstrlerischen Weg mit Mitteln der bildenden Kunst.

War ich anfänglich nur fähig, Muster zu marmorieren,so habe ich in den zurückliegenden Jahren meine eigene Arbeitstechnik entwickelt. Mit ihr weiß ich heute genau, wie ich die Farben auf die Wasseroberfläche aufspritzen muss, um beispielsweise auch Landschaften durch das Marmorieren zu gestalten.

Verstärkt beschäftige ich mich in den letzten zwei Jahren mit dem Linolschnitt und den Handdrucken von diesen Platten sowie mit dem Malen von Gouachen in größeren Papierformaten. Meine besondere Liebe gehört den Collagen, die ich in der Regel aus Papier auf Papier und auf Leinwand anfertige.

Oftmals schreibe ich Gedichte und kurze Gedanken zu den Bildern und kombiniere sie mit meinen Bildbeschriftungen in Ausstellungen, die ich gemeinsam mit den anderen Frauen der „blutorangen“ durchführe. (Aktuelle Aktionen finden Sie unter www.maliblu.de)

Mein Angebot

Gern fertige ich für Sie Einladungs- und/oder Platzkarten für familiäre und dienstliche Feierlichkeiten sowie Briefkarten an. Diese Karten sind unikate Originale und werden auf Ihren Wunsch von mir signiert. - Honorar nach Absprache.

Gern fertige ich für Sie Leinwand-Drucke von marmorierten Papier-Bildern an, nachdem Sie sich das Muster aus meinem Bildarchiv ausgesucht und das spätere Format bestimmt haben. - Honorar nach Bildgröße und nach Absprache.


Aktuelle Werke


2018 - Ausstellung "Bilder die erfreuen"
2017 - Ausstellung "Aufbrüche – Frauen und Reformation"